[ Jump to content ]

Programm

Donnerstag, 16. September

12:3013:30

Kongress

Areal Böhler, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf

Energetisch. Praktisch. Gut.

Energetisches Bauen gut durchdacht

Machen wir uns nichts vor: Ohne einen maßgeblichen Beitrag der Bauwirtschaft werden wir die Klimaziele nicht erreichen. Um dem entgegenzuwirken gilt es den Fokus nicht nur auf ressourcenschonende Baumaterialien zu richten, sondern auch Aspekte der Digitalisierung sinnvoll in Bauprozesse zu implementieren. Nur so kann es gelingen sowohl nachhaltig als auch wirtschaftlich zu bauen. Und auch wenn BIM, Cradle-to-Cradle oder zirkuläres Bauen bereits zur alltäglichen Praxis gehören, bedarf es weiterer Innovationen und Mut seitens der verantwortlichen Akteur:innen um auch dem Bausektor eine verantwortungsvolle Rolle zu übertragen.