[ Jump to content ]

Marion Schmitz-Stadtfeld

Leiterin Integrierte Stadtentwicklung | ProjektStadt, FFM

Marion Schmitz-Stadtfeld hat ein Studium der Politikwissenschaft, Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre und Stadtsoziologie, an der Universität zu Trier und der J.W. – Goethe-Universität in Frankfurt am Main absolviert.

Sie ist Leiterin der ProjektStadt |Integrierte Stadtentwicklung, Frankfurt am Main.
In der NHW startete sie von der Innovationstochter nhgip aus der Projektentwicklung Hochbau in alle Nachhaltigkeitsthemen des Konzerns – Klimaschutz und Klimaanpassung, Quartiersentwicklungen sowie Nachhaltige Sanierungsmaßnahmen im Bestand.
Die Integrierte Stadtentwicklung ist seither neben allen Handlungsfeldern der Städtebauförderung auch ihr Handlungsrahmen für Consultingaufgaben wie Wettbewerbliche Dialoge oder Konzeptvergaben.

Neben Auszeichnungen der Landesinitiative Baukultur, Bundespreis „Stadt Bauen Stadt Leben“ und vielen weiteren Bundes- und Landespreisen wurde sie 2016 „Kopf des Jahres in der Immobilienwirtschaft“ und erlangte im Jahr 2020 mit ihrem Team den Landespreis „Sozialer Zusammenhalt – Innovative Bürgerbeteiligung in der Sozialen Stadt“.

Panels